Schule am Burkersdorfer Weg

Lernen

Gemeinsam für Chancengleichheit

Die Schule am Burkersdorfer Weg ist eine Bildungseinrichtung in freier Trägerschaft der Evangelischen Behindertenhilfe Dresden und Umland gGmbH. Als staatlich anerkannte Ersatzschule bieten wir eine besondere Lernumgebung für Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Förderbedarfen.

Vielfältiges Lernen und Umfassende Betreuung

In unserer Schule erstreckt sich der Lernprozess über zwölf Schuljahre, wobei der Unterricht eng am Sächsischen Lehrplan ausgerichtet ist. Zur umfassenden Betreuung unserer Schülerinnen stehen hauseigene Physiotherapeutinnen bereit. Darüber hinaus pflegen wir enge Kooperationen mit Logopäden, Ergotherapeuten, Sozialpädiatrischen Zentren, Ärzten, Reha- und Orthopädie-Firmen, Jugend- und Sozialämtern sowie anderen Schulen in Dresden und den angrenzenden Landkreisen.

Durch unsere Zugehörigkeit zur Evangelischen Behindertenhilfe Dresden und Umland gGmbH sind wir Mitglied im Diakonischen Werk Sachsens und arbeiten intensiv mit anderen Diakonischen Förderschulen Sachsens zusammen. Zudem sind wir stolzes Mitglied der Evangelischen Schulstiftung und der Arbeitsgemeinschaft der sächsischen Schulen in freier Trägerschaft. Weitere Informationen finden Sie unter Freie Schulen Sachsen.

 

Mathias Gerber

Schulleitung

Telefon: 0351 404 23 50
Fax: 0351 40 42 35 13

Herr Billerbeck

Beratungsstelle Unterstützte Kommunikation

Telefon: 0351 40 42 35 23

Adresse

Burkersdorfer Weg 20-22
01189 Dresden

Öffnungs­zeiten

Montag bis Freitag:
7.00 Uhr bis 15.00 Uhr